chicagomonthlymag.com

Devote deutsche Schlampe will Sperma im Gesicht

Devote deutsche Schlampe will Sperma im Gesicht

Hanna war ein Weib, welches man wirklich für alle versauten Sex Spielchen nutzen konnte. Meine Spielgefährtin war sie nun schon eine ganze Weile. Ich genoss die Treffen mit ihr sehr, denn sie machte immer genau das, was ich wollte. Mit den Monaten hatte ich die devote Sklavin aus ihr gemacht. In letzter Zeit hatte ich Lust ihr mein Sperma in das Gesicht zu wichsen. Ich bestellte das geile, devote Luder in den Park in meiner Nähe. Genau zu 19 Uhr sollte sie an der Plattform stehen. Ich war mit Absicht etwas früher da. Doch die devote deutsche Schlampe war nach deutscher Genauigkeit erzogen und stand pünktlich 19 Uhr vor mir. Sie hatte einen langen Mantel an und die roten High Heels, die ich so an dieser Schlampe mochte. Ich schaute sie an „Ich glaube, die devote deutsche Schlampe will Sperma im Gesicht.“ Sie schaute mich an „Ja Meister.“, antwortete sie gehorsam. Ich schaute mich noch einmal um, es war niemand zu sehen. Ich packte meinen Ständer aus und hielt ihn der Schlampe hin.

Sperma im Gesicht

Sperma im Gesicht

Hanna kniete nieder, ohne dass ich ihr dieses Kommando geben musste. Mein Schwanz stand bereits vor ihr, denn allein der Gedanke, dass sie mit den Kolben in der Öffentlichkeit lutsche, machte mich rasend. Hanna legte ihren Mund um meinen Prügel und ließ ihre Zunge über meine Eichel gleiten. Ich stöhnte leise auf. Noch ließ ich sie machen, ich wollte ihre Erfahrung im Blowjob genießen. Hanna leckte und saugte stetig an meinen Kolben, der sehr schnell eine gewaltige Größe bekam. Er hatte sich vollkommen in ihrem Mund ausgefahren. Es war ein gigantisches Gefühl, meinen gesamten Schwanz in ihrem Mund verschwinden zu sehen. Das war so viel besser als vor einem Redtube Porno zu wichsen.

Hannas Zunge umkreiste meinen dicken Schwanz und brachte mich fast zum Sperma spritzen. Ich packte sie am Hinterkopf und trieb meinen Schwanz noch weiter in ihre Mundfotze. Bis zum Anschlag sollte sie meinen Pimmel lutschen. Hanna hielt als devote Sklavin still. Die devote deutsche Schlampe will Sperma im Gesicht und ich wollte der geilen Schlampe mein Sperma ins Gesicht spritzen. Ich rammte Hanna noch mehrfach meinen Kolben in den Mund, bis mir die Wichse den Schwanz hochschoss. Gerade noch rechtzeitig zog ich ihn aus dem Mund der geilen Hanna und hielt ihr meinen Pimmel vor das Gesicht. Ich wichste vor ihr und spritzte ihr meine volle Sperma Ladung nach wenigen Sekunden ins Gesicht. Mit Sperma im Gesicht schaute sie mich an. Es war ein geiler Anblick. Das devote Luder saß vor mir in aller Öffentlichkeit und hatte das Sperma im Gesicht kleben. Ich zog mich an und machte mich auf dem Heimweg. Vorher reichte ich Hanna noch ein Taschentuch, damit sie sich die Wichse abwischen konnte.